Artikeldetails


Schwerpunkt: Zur Psychologie der Katastrophe - 20 Jahre nach Tschernobyl<br>From Environmental Psychology to Sustainable Psychology?Gesine Hofinger, Ute Rek & Stefan Strohschneider (2006),
Menschengemachte Umweltkatastrophen: Psychologische Hintergründe am Beispiel von Tschernobyl.
Umweltpsychologie 10(1), 26-45.
Dieser Artikel wurde in deutsch verfasst.
Zusammenfassung:"Tschernobyl" wurde zum Symbol für Katastrophen, die unmittelbar durch das Handeln von Menschen ausgelöst werden. Wir beschreiben in diesem Aufsatz verschiedene Formen menschengemachter Umweltkatastrophen, schildern den Ablauf des GAUs von Tschernobyl und analysieren die kognitiven, motivationalen, sozialen und kulturellen Hintergründe, die dazu geführt haben, dass ein Testprogramm zur Überprüfung einer Notfallfunktion des Reaktors zu seiner Explosion führte. Wir gehen davon aus, dass Handlungen, die in derartigen Katastrophen resultieren, einerseits natürlich "Fehler" im Sinne des katastrophalen Ergebnisses sind. Sie folgen andererseits aber den allgemeinen Gesetzmäßigkeiten menschlichen Denkens und Handelns und sind daher nicht als vereinzelte, außergewöhnliche, individuelle Fehltritte interpretierbar.
Schlagworte:Denkfehler Gruppendenken Handlungspsychologie Human Factors Menschengemachte Katastrophen Tschernobyl
Abstract:„Chernobyl” has become a symbol for those catastrophes that are directly triggered by decisions and actions of individuals. In this paper, we distinguish among different forms of man-made environmental catastrophes and describe the processes that finally led to the explosion of the Chernobyl reactor. We then analyze the cognitive, motivational, social, and cultural factors that turned a test of a technical emergency function into a catastrophe. We argue that thought processes and actions that result in such catastrophes can, from the outcome-perspective, certainly be considered „errors”. However, they also follow the general laws of human action regulation and can, therefore, not be considered to be single, extraordinary, individual mistakes.
Keywords:Chernobyl Group Think Human Error Human Factors Made Disaster Man Psychology Of Action


Zum Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe: Rebound-Effekte

Suche

© 2024 Zeitschrift Umweltpsychologie, ISSN 1434-3304
Impressum | Kontakt