Artikeldetails


Schwerpunkt: MobilitätSebastian Bamberg & Alexander Braun (2001),
Umweltbewußtsein - ein Ansatz zur Vermarktung von Ökostrom?.
Umweltpsychologie 5(2), 88-105.
Dieser Artikel wurde in deutsch verfasst.
Zusammenfassung:Lassen sich Umweltbewusste eher als Kunden/innen für Ökostromprodukte gewinnen? Im Kontext dieser praktisch wichtigen Frage werden die psychologischen Prozesse genauer analysiert, durch die allgemeines Umweltbewusstsein die Ausführung spezifischer Verhaltensweisen beeinflusst. Es wird die These vertreten, dass Umweltbewusstsein zwar keinen direkten Einfluss auf spezifisches Verhalten hat, aber einen starken indirekten Einfluss. Umweltbewusstsein steuert die Wahrnehmung und Bewertung einer Entscheidungssituation und beeinflusst so die Bildung der Handlungsintention. Die Ergebnisse einer empirischen Studie zur Nutzung eines Informationsangebots über Ökostrom bestätigen diese Annahme. Hoch umweltbewusste Studierende verbinden mit diesem Angebot nicht nur sehr viel mehr positive Konsequenzen, sie nutzen dieses Angebot auch doppelt so häufig wie niedrig Umweltbewusste.
Schlagworte:Energieverbrauch Theorie Geplanten Verhaltens Umweltbewusstsein
Abstract:Are people with high environmental concern more interested in "green" electricity products? In the context of this practically important question the psychological processes are analyzed through which general environmental concern influences the performance of specific environmentally related behaviors. The analysis starts with the thesis that general environmental concern has no direct, but a strong indirect effect on specific behavior. General environmental concern guides the perception and evaluation of a specific decision situation and thus influences the intention building process. Empirical results of a study analyzing whether students actually use an offered information brochure on "green" electricity products confirm these assumptions. Students with a high degree of environmental concern not only associate much more positive consequences with using the offered brochure, but actually requested it twice as much as people with a low degree of environmental concern.
Keywords:Energy Consumption Environmental Concern Theory Of Planned Behavior


Zum Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe: Rebound-Effekte

Suche

© 2024 Zeitschrift Umweltpsychologie, ISSN 1434-3304
Impressum | Kontakt